Spirit of Football e.V.

football

Der 2005 in Erfurt gegründete, gemeinnützige Verein „Spirit of Football e.V.“ begreift den Sport als Mittel, um interkulturelle und gesellschaftliche Grenzen zu überwinden. Als Bildungsträger vermitteln sie mit der „Weltsprache Fußball“ Themen des interkulturellen und globalen Lernens an Kinder und Jugendliche. Dabei betonen sie zentrale Werte des Teamsports wie Teamgeist, Fairplay, Respekt und Spaß und zeigen, wie positives Verhalten vom Spielfeld auf den Alltag übertragbar ist.

In Erfurt zeigte der Verein das unterschiedliche Sprache kein Hindernis darstellt und das Sport weltweit verbindet. So schnappten sie sich 2 Tore und einen Ball und fuhren zur Messe Erfurt. Kaum angekommen, nahmen viele Flüchtlinge die willkommene Abwechslung dankend an.

Fotos by Hamish John Appleby